Sch(l)aufenster statt Graufenster bald auch in Hann. Münden